Internes Screening mit Verleih

Edward Stencel (links) und Hammad Zaidi (rechts) von Lonely Seal Releasing kamen extra aus Los Angeles angereist, um sich bei einem internen Screening ‘Nydenion’ anzusehen.

Nydenion wird von LSR weltweit vertrieben, ein EFM Market Screening ist für den 10.2.2011 angesetzt.

Weitere Infos über:

www.efm-berlinale.de

www.lonelyseal.com

(View article in English)

Schlagwörter: , , , , ,

6 Reaktionenzu “Internes Screening mit Verleih”

  1. Hallo allerseits nochmal,

    für interessierte Fans: im Nachgespräch mit dem Regi kam dann noch heraus, dass der Film bereits ins französische komplett synchronisiert wurde (mit Beifall des Regisseurs) und die Verhandlungen über die englische Version – die Synchro läuft bereits! – vor dem Abschluß ständen!

    Das lässt doch hoffen! (Wo die detusche Version deutliche Schwächen im textlichen Teil offerierte)

    So Long

  2. Hallo allerseits,

    gestern wurde der Film im Rahmen einer sog. “Science-Tour” im Murnau-Film-Theater in Wiesbaden präsentiert; im Vorprogramm einer Giessener Raketen-Physiker(Ionen-Antrieb ist das Stichwort) und Herr Moik als Regisseur präsentiert. Der Herr Staatssekretär kam natürlich verspätet und wiederholte die Reden der Einlader – aber seine Begleiterin hätte als “Romularein” Preise gewonnen.

    Herzlichen Dank allen Beteiligten für die würdige Darbietung!

    Der Film echt gut!!! Hat viel Spaß gemacht. Aber bitte keine Diskussionen über professionelle Filme – dafür reichten weder Budget noch schaustellerische Leistung.

    Schönes Projekt – mit der Erfahrung: mehr davon!
    (geniale Screens und CGIs) – Wahnsinn!

  3. Rick sagt:

    Hi, zu der EFM kommt ein Normalsterblicher ja nicht rein. Steht schon ein Termin oder eine Location fest, wo der Film für die Öffentlichkeit präsentiert wird, oder gibts ein DVD-Releasedatum? Hab im Hacker-forum schon gesagt, ich will ne DVD mit Autogramm von Jack ;-) ) Viel Erfolg schon mal. Gruß Rick

    • christoph sagt:

      Noch gibt es kein offizielles Releasedatum, leider. Eine (halbwegs) öffentliche Aufführung soll es auf dem Perry Rhodan Weltcon geben. Jack wird auch dort sein, vielleicht klappst ja mit dem Autogramm.

  4. Thomas Henschel sagt:

    Was ist “LSR” und was ist das “EFM Market” ?

    • christoph sagt:

      LSR ist der Vertrieb : Lonely Seal Releasing.
      EFM steht für European Film Market, eine Veranstaltung, die zur Berlinale gehöhrt.